favicon 16x16  Telefon: (03115) 406 67   Mobil: (0676) 751 10 52   E-Mail: vs.kirchberg@schulzentrum-kirchberg.at

  • Projekte und Aktivitäten

Advent, du stille Zeit

Die Adventzeit ist für viele Menschen, aber vor allem für die meisten Kinder eine ganz besondere Zeit. Die Vorfreude auf das "Christkind" lasst ihre Herzen höherschlagen und das Warten wird durch viele vorweihnachtliche Aktivitäten verkürzt. In der Schule kehrt ein wenig Stille ein, es wird gemeinsam gesungen und gefeiert.

In diesem Schuljahr wird die Adventzeit für die Schüler/innen der VS Kirchberg anders sein als in den Jahren zuvor. Das gemeinsame Anzünden der Adventkranzkerzen, das immer montags gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern in der Aula stattgefunden hat, fällt coronabedingt aus. Dennoch oder vielleicht gerade deswegen wurden die Schüler/innen besonders kreativ und gestalteten das Schulhaus in ein "Weihnachtshaus" um. Bereits im Lockdown wurde eifrig gebastelt und dekoriert. Der Tannenbaum wurde von der Schulleiterin ausgesucht, von Bürgermeister Ofner gefällt und auch gesponsert, und Schulwart Alois Sundl kümmerte sich um den Transport und das fachgerechte Aufstellen in der Aula. Jedes Kind bastelte einen Weihnachtsschmuck und hängte diesen an den Baum. Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien wird dieser Schmuck dann verschenkt. Damit der Weihnachtbaum nicht „alleine“ in der Aula der Volksschule stehen muss, bekam er einen Schneemann zur Seite gestellt. Diesen gestalteten die Schüler/innen in der Nachmittagsbetreuung mit Elisabeth Lienhart. Weihnachtsduft und leise Weihnachtsmusik erwarten nun die Schüler/innen jeden Morgen, wenn sie das Schulgebäude betreten, ein Hauch von Weihnacht soll an unserer Schule in dieser Zeit immer zu spüren sein.
Ein großes DANKE geht an alle helfenden Hände!



  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere für die Administration und für angemeldete User die üblichen, für die Administration notwendigen Joomla-Cookies. Bei nicht angemeldeten Besuchern der Seite wir nur dasjenige Cookie gesetzt, das ihre Entscheidung speichert, ob sie hier mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind oder auch nicht. Es wird nach 60 Tagen gelöscht und hat keinen weiteren Inhalt. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.